Das Interspiro Sicherheitssystem zur Brandbekämpfung - Unübertroffene Haltbarkeit und Leistung

Unsere Atemschutzgeräte (SCBA´s) und Vollgesichtsmasken werden, aufgrund ihrer Haltbarkeit, ihrem Komfort und ihrer Leistung unter extremen Arbeitsbedingungen von Feuerwehrleuten auf der ganzen Welt geschätzt. Mit unseren neuesten Modellen haben wir einmal mehr neue Industriestandards gesetzt.

Lernen Sie die Incurve™ Atemschutzgeräte (SCBA) & die Inspire™ Maske kennen


Beim Entwurf unseres neuesten Atemschutzgerätes (SCBA) und der Vollgesichtsmaske, haben wir nichts unversucht gelassen. Lesen Sie weiter, um Innovationen zu entdecken, die Ihnen Ihr Leben als Feuerwehr-mann/frau sicherer und leichter machen werden - besonders, wenn Sie die zwei Produkte in einem System kombinieren.

The Incurve™ SCBA. Für Sicherheit am Brandort und langfristigen Gesundheitsschutz


Auch nach dem Verlassen eines Brandortes ist die Gefahr nicht vorbei, denn giftige und krebserregende Sub-stanzen können sich auf der persönlichen Schutzausrüstung ablagern. Zum Schutz der Feuerwehrleute vor solchen langfristigen Gesundheitsgefahren haben wir dieses Atemschutzgerät (SCBA) für alle Flaschentypen entwickelt. Durch ein absolutes Minimum textiler Komponenten ist es weniger kontaminationsanfällig, leichter zu reinigen und außerdem auch noch unübertroffen komfortabel.

Hauptmerkmale

 

1. Körpergeformte, nicht textile Schultergurte und Hüftgurte verhindern eine Kontamination. 2. Mehrere Befestigungspunkte für Zubehör.  3. Schnell trocknende Kevlar-Riemen.  4. Für verschiedene Körpergrößen einfach einstellbar, ohne dass das Set vom Feuerwehrwagen genommen werden muss.  5. Regulatoreinheit schnell und ohne Werkzeug montierbar.  6. Hüftgurt und Schulterriemen sind für maximale Mobilität unabhängig voneinander beweglich.  7. Langer Rettungsgriff - Man kann die Feuerwehrleute aus einer Notlage leicht greifen und herausziehen.

Die Inspire™ Maske - Nie mehr die Luft anhalten für eine Brise Frischluft.


Umgebungsluft ist ideal um Versorgungsluft zu sparen. Aber den Lungenautomaten hastig zu trennen und wieder anzuschließen, birgt unnötige Risiken. Deshalb haben wir unsere Inspire-H Maske mit einer einmaligen Funktion ausgestattet. Wir haben eine Luftklappe (Hatch) angebracht, durch die der Lungenautomat immer angeschlossen bleiben kann und Sie trotzdem nach Belieben Umgebungsluft einatmen können. Es wird Ihnen ermöglicht, ohne Zeitverlust zwischen Umgebungsluft und Versorgungsluft hin- und herzuschalten. Die Klappe wird über einen doppelten Sicherheitsmechanismus geöffnet und durch simples Drücken geschlossen.

Hauptmerkmale

 

1. Vorbereitet für ein Sprachkommunikationssystem, Informationseinblendung (HUD) und Brillengestell. 2. Ergonomische Kopfbebänderung mit leichtgängigen Schnallen. 3. Eine Sicherheitsflagge ist sichtbar, wenn die Umgebungsluftklappe (Hatch) geöffnet ist. 4. Schnellanschluss zwischen Lungenautomat und Vollmaske. 5. Zum Schließen der Umgebungsluftklappe (Hatch), drücken Sie auf die Abdeckung.  6. Aktivierung durch die Innenmaske mit schneller Reaktionszeit.

Eine lange Innovationsgeschichte

Eine lange Innovationsgeschichte

Interspiro hat mit Atemschutz die Geschichte deutlich geprägt und unsere technologischen Meilensteine wur-den oft zum Industriestandard. Im Laufe der Jahre haben wir zahlreiche Auszeichnungen für die Qualität un-serer Ausrüstungen bekommen, aber auf was wir besonders stolz sind, ist die Tatsache, dass uns jeden Tag Profis auf der ganzen Welt ihre Leben anvertrauen, wenn sie zur Arbeit gehen, eilen oder schwimmen.

Unsere komplette Geschichte