Desinfektion

durch Hitzedeaktivierung

 

Diese Methode verwendet regelmäßiges Waschen und Hitzedeaktivierung zur Desinfektion und ist gegen Viren, einschließlich Coronavirus, wirksam.

 

Alle Masken und Lungenautomaten vom Typ Spiromatic und Divator

Normales Waschen für 15 Minuten mit entfettendem Reinigungsmittel reicht aus, um das Virus zu deaktivieren. Senken Sie die gesamte Gesichtsmaske und die zerlegten Atemventile für 15 Minuten. Befolgen Sie die Anweisungen in den Benutzerhandbüchern, Waschplakaten und Anweisungen für das Reinigungsmittel.

Interspiro empfiehlt die Verwendung unserer Reinigungsprodukte.

Lungenautomaten vom Typ S, Inspire und Respire

Basierend auf mehreren Studien, z. "Lancet Microbe 2020 report", das Corona-Virus (Covid-19) wird durch Hitze deaktiviert.

Verwenden Sie zum Deaktivieren des Corona-Virus einen Ofen oder Trockenschrank, der auf 55-70 ° eingestellt werden kann.

Stellen Sie den Ofen oder den Trockenschrank auf 55-70 ° C. Die zum Deaktivieren des Virus erforderliche Zeit hängt von der Temperatur ab:

Temp.
(°C)

Zeit 
(Minuten)

55

120

60

60

65

40

70

30

Hohe Temperaturen führen dazu, dass das Material beschädigt wird und schneller altert. Wenn möglich, empfehlen wir eine maximale Temperatur von 60 ° C.

Hinweis!
Die Wärmeanpassung in Trockenschränken und Öfen ist nicht immer zuverlässig. Verwenden Sie ein separates Thermometer, um die Hitze im Trockenschrank / Ofen vor dem Gebrauch zu überprüfen.

Warten Sie, bis die ausgewählte Temperatur erreicht ist.
Stellen Sie das Atemventil (ohne Gesichtsmaske) in den Ofen oder Trockenschrank.
Lassen Sie das Atemventil für die in der obigen Tabelle angegebene Zeit.


Tests im Labor von Interspiro haben gezeigt, dass die Bestandteile von Gesichtsmasken und Atemventilen bei kurzfristiger Anwendung dieser Methode nicht beeinträchtigt werden, wenn die obigen Anweisungen befolgt werden. Wir können jedoch nicht garantieren, dass das Gerät bei langfristiger Anwendung dieser Methode nicht beeinträchtigt wird. Der Benutzer muss sich daher bewusst sein, dass geänderte Desinfektionsanweisungen später veröffentlicht werden können.

 

 

Logo Logo Logo Logo Logo

Akzeptiere Cookies von dieser Seite

This website uses cookies to improve your experience on the site.