close

Informationen für Ihre Region:

Product start page

Fire onboard a ship is among the most dangerous fire environments conceivable. Confined spaces, extreme heat and combustible materials multiply the complexity of the situation.An additional problem with fire on ships is that the location may be such that assistance from fire and rescue services is hard to get. The breathing protection available at the site has to serve different purposes; escape breathing devices are necessary for evacuation of staff members not directly involved in the fire extinguishing, and full SCBA/BA sets for the firefighters working on location.

Divator DP1 Panel

DP1 ist das weltweit erste Oberflächenversorgungsystem mit Hochdruck. Das einzigartige Design mit einem besonders leichten Schlauch, der auch als Sicherungsseil dient, bietet dem Taucher eine hervorragende Beweglichkeit, wobei die Sicherheit eines Tauchgangs mit Oberflächenversorgung bestehen bleibt.

Mit einem Schlauchgewicht von nur 10 % des traditionellen Niederdruckschlauchs, ist die Handhabung für den Taucher viel einfacher und er ist den Strömungen weniger ausgesetzt. Durch den Einbau des Regulators in die Tauchausrüstung, muss der Tauchhelfer den Druck nicht mehr manuell einstellen, sodass sich das gesamte Team auf den jeweiligen Einsatz konzentrieren kann.

Die Divator DP1 Versorgungseinheit verfügt über zwei Hochdruckanschlüsse, von denen jeder an einer Hochdruck-Versorgungsflasche oder einem Flaschenpaket angeschlossen ist. Ein Wechselventil ermöglicht es, die Versorgungsflaschen während des Taucheinsatzes zu wechseln. Zum Wechselventil gehört auch ein Rückschlagventil für den Versorgungsschlauch.

  • Es ist keine manuelle Druckanpassung für verschiedene Tauchtiefen erforderlich.
  • Vereinfachte Benutzerschnittstelle, damit der Tauchhelfer seine Aufmerksamkeit auf die Sicherheit des Tauchers richten kann.
  • Das leichte und kompakte Design eignet sich für schnellen Einsatz in schwierigem oder abgelegenem Gelände.

Die Divator DP1 Versorgungseinheit wird mit einem Sicherheitsgurt, Entlüftungsgriff und einem „OPEN” Zeichen geliefert.

Alle Divator Druckminderer können als Notfallausrüstung für das DP1 System verwendet werden. Die Benutzung des Notfall-Druckminderers ist vorgesehen, wenn eine direkte Warnung vor Ausfall der Oberflächenversorgung erforderlich ist, damit volle Flaschen für die Dekompression und/oder mehr Zeit für den Aufstieg zur Verfügung stehen.

Zulassung : 89/686/EEC
Norm : EN 15333
Anschluss : 2 x G 5/8 (Versorgung)
Anschluss (2) : 1 x G 5/8 (Ausgang)
Warnniveau : 55 bar / 800 psi
Abmessungen : 420 x 400 x 200 mm / 16.5 x 15.7 x 7.9 Zoll
Abmessungen mit Verpackung : 420 x 400 x 200 mm / 16.5 x 15.7 x 7.9 Zoll

Verwandte Produkte

Klicken Sie, um das Tag auszuwählen

Logo Logo Logo Logo Logo

Akzeptiere Cookies von dieser Seite

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung auf der Website zu verbessern.