close

Informationen für Ihre Region:

Product start page

Fire onboard a ship is among the most dangerous fire environments conceivable. Confined spaces, extreme heat and combustible materials multiply the complexity of the situation.An additional problem with fire on ships is that the location may be such that assistance from fire and rescue services is hard to get. The breathing protection available at the site has to serve different purposes; escape breathing devices are necessary for evacuation of staff members not directly involved in the fire extinguishing, and full SCBA/BA sets for the firefighters working on location.

Divator MKIII Regulator

Der Divator MKIII Regulator hat eine extrem hohe Durchflusskapazität. Dank seinem Design ist der Mitteldruck zum Lungenautomaten stabil und wird weder von Druckschwankungen in der Luftzufuhr noch von der Tiefe des Tauchgangs beeinflusst.

Der Divator MKIII hat Ausgänge, die den Anschlüssen für Tarierweste (BC), Trockenanzug und DIVATOR Octopus-Lungenautomaten die entsprechende Luftversorgung liefern.

Duale Regulatoren der ersten Stufe, die in einer Einheit integriert sind, bieten dem Taucher große Vorteile, wenn beim Tauchgang ein Problem auftaucht. Dabei hat er mehrere Optionen, um die Situation wieder unter Kontrolle zu bringen.

Der MKIII Regulator ist so gebaut, dass er dem Taucher mindestens zwei Luftquellen anbietet, zwei Möglichkeiten zum Aufblasen und zwei, um Luftverluste einzugrenzen.

  • Duale Regulatoren der ersten Stufe
  • Sicherer Übergang in den Luftreservemodus durch die Lösung „Ziehen zur Luftversorgung“ ("Pull for air").
  • Der Hauptlungenautomat kann per Knopfdruck geschlossen werden.
  • Eingangsanschluss für DP1-Oberflächenversorgung mit Hochdruck
  • Für den Einsatz in kalten Gewässern entworfen.
  • Integrierte „Bail Out“-Funktion.
  • Ausgänge für die Anschlüsse zur Tarierweste (BC), zum Trockenanzug und zum Octopus.

Der MKIII-Regler wird komplett mit Hauptluftschlauch, Octopus-Schlauch und Octopus-Lungenautomat geliefert.

Zulassung : 89/686/EEC
Norm : EN250
Norm (2) : EN250 §5.12.3 Kaltwasserleistung
Anschluss : 4 x 3/8
Anschluss (2) : 1 x 7/16

Verwandte Produkte

Klicken Sie, um das Tag auszuwählen

Logo Logo Logo Logo Logo

Akzeptiere Cookies von dieser Seite

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung auf der Website zu verbessern.